Die DSK | BIG Gruppe

Expertenwissen für Stadt und Raum – bundesweit und bei Ihnen vor Ort

Die Unternehmen der DSK | BIG Gruppe sind seit mehr als 65 Jahren in den drei Bereichen Stadtentwicklung, Flächenentwicklung und Projektentwicklung tätig. Als Marktführer deckt die DSK | BIG Gruppe alle Segmente der Stadtentwicklung ab und betreut in den Bereichen Stadterneuerung, Stadtumbau, Projektsteuerung, energetische Sanierung und Bürgerbeteiligung an mehr als 25 Standorten bundesweit rund 1.100 Projekte mit einem Treuhandvermögen von rund 7 Mrd. Euro. Ihre über 400 Mitarbeiter bilden ein deutschlandweites, interdisziplinäres Team von Experten aus mehr als 20 verschiedenen Branchen, unter ihnen Architekten, Ingenieure, Stadt- und Raumplaner, Politologen, Geografen und Sozialwissenschaftler. Als Investor ist die Gruppe zudem in der Baulandentwicklung und Konversion sowie als Bauträger von Wohnimmobilien tätig.

Zahlen und Fakten zur DSK│BIG Gruppe

Eigenkapital: 37,64 Mio. Euro
Bilanzsumme: 145,03 Mio. Euro
Über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
Vielfältige Qualifikationen mit hohem Akademikeranteil
Vorzeigeprojekte: Erschließung zwei der größten deutschen Stadtentwicklungsprojekte: das Parlaments- und Regierungsviertel in Berlin sowie die Bahnstadt in Heidelberg.

Zur DSK | BIG Gruppe gehören unter anderem:

DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH & Co. KG (Wiesbaden)
BIG BAU Unternehmensgruppe (Kronshagen)
       BIG Städtebau GmbH (Kronshagen)
       BIG Immobilien GmbH (Kronshagen)
       LEG Entwicklung GmbH (ehem. Landesentwicklungsgesellschaft Schleswig-Holstein, Kiel)
       DSKB Deutsche Strategie- und Kommunikationsberatung (Kronshagen und Berlin)
PMC Immobilienmanagement GmbH (Hamburg)
Deutsche Komfortbau (Hofheim/Taunus)
GEWOS Institut für Stadt-, Regional- und Wohnforschung GmbH (Hamburg und Berlin)

www.dsk-big-gruppe.de