BIG-Immobilienkauffrau als eine der besten Auszubildenden in Schleswig-Holstein geehrt

BIG-Immobilienkauffrau als eine der besten Auszubildenden in Schleswig-Holstein geehrt

Mit einer Gesamtnote von 1,2 schloss Lena Ledwolk ihre Ausbildung zur Immobilienkauffrau bei der BIG BAU Unternehmensgruppe in diesem Sommer als eine der besten Auszubildenden Schleswig-Holsteins ab. Gemeinsam mit den anderen herausragenden Azubis dieses Prüfungszeitraums wurde sie am 9. Oktober in der IHK zu Kiel geehrt.

„Wir freuen uns und sind sehr stolz, dass Frau Ledwolk ein so herausragendes Ergebnis erzielt hat“, so Dr. Marc Weinstock, geschäftsführender Gesellschafter der BIG BAU Unternehmensgruppe zu dem Spitzenergebnis der Immobilienkauffrau. „Gute Lehrbedingungen sind in einer perfekten Mischung auf Fleiß und Talent getroffen“.


Bild: IHK zu Kiel

39 Azubis der insgesamt 1.306 Prüfungsabsolventen hatten sich mit Spitzen-Leistungen behaupten können, oftmals entschied die Nachkommastelle. „Sie haben wirklich eine fantastische Leistung hingelegt“, lobte IHK-Vizepräsident Dr. Christian Süverkrüp in seiner Begrüßung. „Unsere Wirtschaft ist dringend angewiesen auf Fachkräfte, die eine betriebliche Ausbildung haben. Darin liegt auch unsere Innovationskraft und unser Standortvorteil begründet. Ich wünsche mir, dass Sie für viele andere Jugendliche, die derzeit ihre Zukunft planen, ein Vorbild sind.“ Dr. Süverkrüp dankte den Ausbildungsbetrieben, den Eltern der Prüfungsteilnehmer, den Berufsschullehrern und den knapp 600 ehrenamtlichen Prüfern für ihren wichtigen Anteil an diesem Ausbildungserfolg.

Rund 240 Personen nahmen an der Ehrung teil, bei der die 39 Top-Azubis und ihre Ausbildungsbetriebe für die herausragende Leistung geehrt wurden. Anwesend waren außerdem Vertreter der Berufsschulen und der Prüfungsausschüsse.