Schleswig: Abrissarbeiten vor dem Abschluss

Schleswig: Abrissarbeiten vor dem Abschluss

Die BIG Städtebau GmbH begleitet die Stadt Schleswig als treuhänderischer Sanierungsträger bei der Umsetzung der städtebaulichen Gesamtmaßnahme „Stadtumbau“ zur Sanierung der Innenstadt. Ziel ist es, die Innenstadt als zentralen Einzelhandelsstandort der Stadt zu stärken und attraktiver zu gestalten.

Hierzu sollen unter anderem Grundstücke im der westliche Eingangsbereich der Innenstadt freigelegt und neugeordnet werden, die durch langjährigen Gewerbeleerstand für einen erheblichen städtebaulichen Missstand in der Innenstadt gesorgt haben. Als letzter Abschnitt der Freilegungsarbeiten wird aktuell das Wohn- und Geschäftshaus auf dem Grundstück Stadtweg 70, in dem früher eine Buchhandlung und zuletzt ein Waschsalon untergebracht waren, abgerissen. Die Abbrucharbeiten auf den Nachbargrundstücken Stadtweg 66-68 (ehemals Hertie) befinden sich ebenfalls kurz vor dem Abschluss. Zukünftig soll auf den Flächen wieder attraktiver Einzelhandel und neuer öffentlicher Platz entstehen.

Kronshagen, 28. Juni 2019